Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
Fischerhütten bei Mortsund auf den Lofoten-Inseln, Norwegen - Foto: Frithjof Fure - Visitnorway.com
  |  
Fischerhütten bei Mortsund auf den Lofoten-Inseln, Norwegen Foto: Frithjof Fure - Visitnorway.com

Umweltfreundliche Reiseziele und Aktivitäten in Norwegen

Wählen Sie einen umweltfreundlichen Urlaubsort oder Reiseveranstalter. Røros, Vega, Trysil und Lærdal gehören zu den nachhaltigen Reisezielen.
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Fischerhütten bei Mortsund auf den Lofoten-Inseln, Norwegen - Foto: Frithjof Fure - Visitnorway.com

Umweltfreundliche Reiseziele und Aktivitäten in Norwegen

Wählen Sie einen umweltfreundlichen Urlaubsort oder Reiseveranstalter. Røros, Vega, Trysil und Lærdal gehören zu den nachhaltigen Reisezielen.

Umweltfreundliche Reiseziele und Aktivitäten in Norwegen

Quelle: Visitnorway

Skip all links in map

Norwegische Ökotourismus-Angebote

    Røros

    Weltkulturerbe und Norwegens einzige Bergbaustadt.

    Der Vega-Archipel

    Knapp südlich des Polarkreises liegt der Vega-Archipel, ein Teppich von Dutzenden kleiner Inseln, die auf der UNESCO Welterbe-Liste stehen.

    Trysil

    Trysil ist mit 66 Abfahrten und 31 Liften Norwegens größtes Skigebiet und perfekt für Familien. Im Sommer werden über 30 Aktivitäten angeboten.

    Lærdal am Sognefjord

    Lærdal, am Ende des Sognefjords gelegen, bietet Attraktionen wie die Stabkirche Borgund und das alte Dorf Gamle Lærdalsøyri.

    Mehr über umweltfreundliches Reisen

    Nachhaltiger Tourismus

    Wenn Sie umweltbewusst denken, haben wir Ihren Norwegenurlaub einfacher gemacht. Hier finden Sie umweltzertifizierte Betriebe und Aktivitäten.
    Karte von
    Norwegen

    Empfohlene Videos

    ANZEIGEN
    • Werbung
    • Werbung
    • Werbung
    • Werbung
    Werbung
    Werbung
    Werbung