Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
Wandern nach Reinarknuten in Ryfylke, Norwegen - Foto: Reisemål Ryfylke/ Hanne Sundbø
  |  
Wandern nach Reinarknuten in Ryfylke, Norwegen Foto: Reisemål Ryfylke/ Hanne Sundbø

Wandern in Ryfylke

Zwei der beliebtesten Wanderungen in Norwegen finden Sie in Ryfylke: der Preikestolen (Felskanzel) und der Kjerag, beide im Lysefjord.

Aus dem Süden kommend entdecken Sie in Ryfylke die Fjorde, wie etwa den Lysefjord mit dem Preikestolen (die Felskanzel), dem Kjerag und weiteren Wandergebieten. Hier finden Sie auch die Norwegische Landschaftsroute Ryfylke entlang der rv. 13 und der fv. 520. Mit dem Auto erreichen Sie die ausgezeichneten Wandergebiete schnell und werden mit schönen Aussichten auf die Fjorde belohnt.

Hier bekommen Sie einen 360-Grad-Blick auf Ryfylke.

Reisezeit

Die Wandersaison in Ryfylke beginnt im Mai und dauert bis Oktober (kleine regionale Unterschiede). Einige Wanderungen können ganzjährig durchgeführt werden.

Wandermöglichkeiten

In Ryfylke können Sie zwischen vielen tollen Wanderungen wählen. Probieren Sie eine der folgenden Wanderungen:

Eine vierstündige Wanderung führt Sie an die Spitze des Preikestolen (Felskanzel) und retour. Sie gehört zu den beliebtesten Wanderungen in Norwegen und wurde im Jahr 2012 von über 150.000 Besuchern gemacht.

Ebenfalls beliebt ist die fünf- bis sechsstündige Wanderung zum nahe gelegenen Kjerag, wo ein großer Felsblock, der Kjeragbolten, zwischen zwei Felswänden eingeklemmt ist - eine viel fotografierte Sehenswürdigkeit.

Oder machen Sie die Wanderung nach Skomakarnibbå und Jøsenfjorden, Hjelmeland. Sie benötigen fünf Stunden hin und retour.

Trodla-Tysdal bei Årdal in Hjelmeland ist eine wunderschöne, vierstündige Wanderung durch Wälder und Gebirge.

Eine weitere vierstündige Wanderung an der Südseite des unteren Tysdalsvatnet-Sees (in Strand) führt Sie auf denReinarknuten-Berg und bietet eine fantastische Aussicht von der Spitze.

Geeignet für alle Altersgruppen ist die Wanderung nach Maldal nahe dem Zentrum von Sauda. Auf dem Weg nach Maldalsstølen genießen Sie den tollen Ausblick auf die Fjorde. 

Die faszinierenden Höhlen in Åbødalen in Sauda entdecken Sie auf einer interessanten Wanderung.

Erøy in Erfjord ist ein zweistündiger, familienfreundlicher und abwechslungsreicher Wanderweg in einfachem Gelände in der Nähe der Norwegischen Landschaftsroute Ryfylke in Suldal.

Gullingen in Suldal, ein familienfreundliches Wandergebiet, bietet Kulturgeschichte und Gipfeltouren, wie die vier- bis fünfstündige Wanderung rund um die Skuteheia-Moore. Die Wanderung führt durch das Hochgebirge und bietet gute Bade- und Angelmöglichkeiten.

Kombinieren Sie Shopping in Sand in Suldal mit einer Wanderung zum Wasserfall Sandsfossen und überqueren Sie die neue Høse-Brücke, wo die Lachse den Wasserfall hinauf springen.

Geführte Wanderungen

Geführte Wanderungen und Verleih sind in mehreren Kommunen in Ryfylke möglich. Wenn Sie auf der Suche nach Ruhe abseits der bekannten Wege sind, kontaktieren Sie die Touristinformation oder Stavanger Turistforening. Bei Hjelmeland bietet The Shepherd geführten Gruppenwanderungen.

Unterkunft

In Ryfylke haben Sie die Wahl: Hotels und Pensionen, Campingplätze und Ferienhäuser am Fjord sowie charmante Bauernhöfe. Es gibt zudem Jugendherbergen und Berghütten.

Übernachten Sie im Kløver Hotell in Sauda; ​​im Energihotellet oder Mo Laksegard in Suldal; im Spa-hotell Velvære oder bei Solvåg Fjordferie in Hjelmeland; im Lilland Hotell, im Verkshotellet oder in der Preikestolen Fjellstue in Strand; oder bei Hauane Bed & Breakfast und in der Lysefjorden Turisthytte in Forsand.

Anreise

Ryfylke ist von den wichtigsten norwegischen Städten und Häfen einfach erreichbar. Finden Sie denkürzesten Weg nach Ryfylke per Auto, Bus oder Fahrrad.

Weitere Informationen

Es gibt mehrere Touristinformationen  in der Region Ryfylke, wo Sie Karten bekommen und über Schneeverhältnisse, Festivals, Unterkünfte, Restaurants und vieles mehr informiert werden.

Werbung
Werbung

Reisezeit

Zuletzt aktualisiert:  7. März 2014
Beim Preikestolen in Ryfylke, Norwegen - Foto: Hanne Sundbø
Beim Preikestolen in Ryfylke, Norwegen
Blick über den Lysefjord vom Kjerag, Ryfylke in Norwegen - Foto: Terje Rakke/Nordic Life/Fjord Norway
Blick über den Lysefjord vom Kjerag, Ryfylke in Norwegen
Wandern nach Skomakarnibbå in Ryfylke, Norwegen - Foto: Reisemål Ryfylke/ Hanne Sundbø
Wandern nach Skomakarnibbå in Ryfylke, Norwegen

Interesse:  Wandern

Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Wandern nach Reinarknuten in Ryfylke, Norwegen - Foto: Reisemål Ryfylke/ Hanne Sundbø

Wandern in Ryfylke

Zwei der beliebtesten Wanderungen in Norwegen finden Sie in Ryfylke: der Preikestolen (Felskanzel) und der Kjerag, beide im Lysefjord.

Wandern in Ryfylke

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Aktivitäten in Haugesund und Haugalandet

Von historischen Touren, Landschaften bis zu Freizeitaktivitäten können Sie in Haugesund und Haugalandet alles erleben.

Wandern auf den Preikestolen (Felskanzel)

Die markante Felskanzel ragt über 600 Meter über den Lysefjord. Machen Sie eine Wanderung und genießen Sie die spektakuläre Aussicht.

Wanderung auf den Preikestolen

Erleben Sie mit David Spinx die Wanderung von der Preikestolhytta bis hinauf zur Felskanzel Preikestolen, 600 Meter über dem Lysefjord.

Über Ryfylke

Ryfylke

Im Süden Fjord Norwegens liegt Ryfylke. Die Region mit Fjorden, Bergen, Tälern und zahlreichen Inseln lädt zu aktiven Entdeckungstouren ein.

Wissenswertes über Ryfylke

Die malerische Norwegische Landschaftsroute Ryfylke verbindet die fünf Gemeinden der Region.

Wissenswertes über Haugesund und Haugalandet

Die Region Haugalandet liegt im nördlichen Teil Rogalands in Fjord Norwegen. Haugesund ist die größte Stadt.

Wander-Angebote in
Ryfylke

Verwandte Videos

Zum Thema

Wandern

ANZEIGEN
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
Werbung
Werbung
Werbung