Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
Fischerboot auf den Lofoten, Nordland, in Norwegen - Foto: Terje Rakke/Nordic Life/Nordland Reiseliv
  |  
Fischerboot auf den Lofoten, Nordland, in Norwegen Foto: Terje Rakke/Nordic Life/Nordland Reiseliv

Angeln in Nordnorwegen

Nordnorwegen liegt am fischreichsten Ozean der Welt, mit unzähligen Dorschen und Heilbutts. Im Inland liegen einige der besten Lachsflüsse Europas.

Vor der Küste Nordnorwegens, dort, wo der warme Golfstrom auf das kalte arktische Wasser trifft, wimmelt es im Wasser nur so vor Leben. Auf der ganzen Welt gibt es wohl kaum ein anderes Meer, das fischreicher ist. Und die tief eingeschnittene Küste bietet unter den meisten Wetterbedingungen guten Schutz. 
Tausende Seen, Flüsse und Bäche liegen in der Landschaft Norwegens verteilt. Enthusiasten aller Altersgruppen, einschließlich ihrer Familien, bringen ihre Zelte und Angelruten mit, wandern und finden ihren “eigenen” See voller Forellen und Saiblinge. Zahlreiche Campingplätze verkaufen Angellizenzen und bieten Übernachtungsmöglichkeiten in Hütten an. 

In Nordnorwegen finden Sie einige der besten Lachsflüsse Europas, und im Spätsommer verspürt man in einigen Gegenden einen Hauch von Jet-Set und Exklusivität. Dienstleistungen wie der Transport mit Flussbooten, geführte Angeltouren und Unterkünfte werden angeboten.

Wann

Sie können hier das ganze Jahr hindurch angeln, obwohl die Fische mitten im Winter oft am besten beißen. Die meisten Süßwasserangler kommen im Sommer. Im Winter ist das Eisangeln ebenfalls eine Option, vor allem an milden und sonnigen Spätwintertagen.

Fischarten

Dorsch, Heilbutt, Köhler (Seelachs), Seeteufel, Steinbeißer und Rotbarsch sind entlang der nördlichen Küste einfach zu fangen. In den lokalen Flüssen und Seen finden Sie Lachse, Forellen und Saiblinge.

Registrierte Rekorde

Heilbutt, 223 kg, Nordvågen (Senja), Mai 2011
Dorsch, 41 kg, Olderfjord, April 2010
Gestreifter Steinbeißer, 17.6 kg, Saltstraumen, Mai 2000

Zielgruppen

“Hardcore-Angler” (Einzelpersonen) und kleine Gruppen.

Unterkünfte/Bootsvermietung

Als engagierter Meeresangler finden Sie hier Anlagen, die wirklich alles bieten, was Sie benötigen: komfortable Unterkünfte, Boote und Angelgeräte sind ebenso vorhanden wie Schlacht- und Gefriermöglichkeiten
Hier befinden Sie sich inmitten einer spannenden Lanschaft sowie in unmittelbarer Nähe zu den besten Angelrevieren. Diese Gegend ist eng mit der lokalen Fischerei verbunden, häufig finden Sie hier noch traditionelle Elemente wie Rorbuer (Fischerhütten), alte Lagerhäuser und Salzfabriken.

Zusätzliche Informationen

Einige Angelfestivals, die jedes Jahr in Nordnorwegen ausgetragen werden:
 
Weltmeisterschaft im Kabeljau-Angeln (Svolvær): Internationaler Angelwettbewerb zu Ehren dieses feinen Fisches – dem Dorsch (23-24. März 2012).

“Millionen-Fische” (Millionfisken) in Salangen: Angelfestival mit wertvollen Preisen (Ende Juni).

Sørøydagene (Sørøya): Familienfestival mit verschiedenen Aktivitäten, sowie Angelwettbewerbe für Kinder und Erwachsene (Anfang Juli).

Weltmeisterschaft im Krabbenfischen (Sandnessjøen): Weltmeisterschaftsfischen, Seminare, “Wissens-Zelt”, Go-Kart-Rennen, Auktion, Unterhaltung und Bankett (Mitte September).

Königskrabben-Festival (östliche Finnmark): Kulinarisches Festival mit Unterhaltungsprogramm und mehr (Ende Oktober).

Buchen Sie jetzt Unterkunft und Transport

Bestpreisgarantie von BookNorway. 

  • Cottages und Ferienhäuser 
    Wählen Sie aus 2.500 Cottages und Ferienhäusern.
  • Hotels 
    Suchen Sie Hotels in 600 norwegischen Urlaubszielen.
  • Flüge 
    Vergleichen Sie alle Flüge nach und innerhalb Norwegens.
  • Fähren 
    Finden Sie die besten Fährverbindungen und Kreuzfahrten.
  • Autovermietung 
    Suchen Sie Mietwagen und vergleichen Sie Preise in über 100 Destinationen.
 
Werbung
Werbung
Zuletzt aktualisiert:  20. Februar 2014
Ein Angler, Lyngen in Troms, Norwegen - Foto: C.H/www.visitnorway.com
Ein Angler, Lyngen in Troms, Norwegen
Nordnorwegen ist ausgezeichnet für das Meeresangeln - Foto: Nordkappspesialisten AS
Nordnorwegen ist ausgezeichnet für das Meeresangeln

Interesse:  Angeln

Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Fischerboot auf den Lofoten, Nordland, in Norwegen - Foto: Terje Rakke/Nordic Life/Nordland Reiseliv

Angeln in Nordnorwegen

Nordnorwegen liegt am fischreichsten Ozean der Welt, mit unzähligen Dorschen und Heilbutts. Im Inland liegen einige der besten Lachsflüsse Europas.

Angeln in Nordnorwegen

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Angeln in Norwegen

Große Fische, herrliche Landschaften sowie eine hervorragende Fischerei im Süß- und Salzwasser machen Norwegen zu einem besonderen Ziel für Angler.

Experten-Tipps: Meeresangeln in Nordnorwegen

Der lokale Experte Marcus Åhlund erklärt, welches Gerät Sie für das Meeresangeln in Nordnorwegen wählen sollten und welche Fänge Sie erwarten können.

Aktivitäten in Troms

Was steht auf Ihrer Wunschliste? Vielleicht ein lebenslanger Traum oder ein ganz spezieller Wunsch?

Winteraktivitäten in Troms

Winter in Troms, das sind blaues Licht, Nordlicht und weißer Schnee.

Zum Thema Nordnorwegen

Touristinformation für Helgeland

Vier Touristinformationen helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Reise in die Region Helgeland.

Wissenswertes über Helgeland

Helgeland ist eine weite und majestätische Region und umfasst 18.000 Quadratkilometer im südlichen Teil der Provinz Nordland.
Karte von
Norwegen

Verwandte Videos

Zum Thema

Angeln

ANZEIGEN
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
Werbung
Werbung
Werbung