Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
PARTNER
Kajaktour auf dem Hardangerfjord, Norwegen - Foto: CH/Innovation Norway
PARTNER
  |  
Kajaktour auf dem Hardangerfjord, Norwegen Foto: CH/Innovation Norway

Das Fjordgefühl

Kommen Sie näher. Spüren Sie das Kribbeln nahe des Abgrunds, die Kraft des reißenden Flusses. Fühlen Sie die Freiheit und Frische dieser Landschaften.

Überwältigende Gletscher. Gipfel, die ihre Zehen in den Fjord tauchen. Eine endlos lange Küste mit Inseln, Stränden zum Surfen und Vogelfelsen. Und überall Menschen, die für die Natur, von der und zusammen mit der dramatischen Natur leben. Es gibt nur wenige Orte in der Welt, in der derart starke Naturerlebnisse wie in Fjord Norwegen so dicht beieinanderliegen. Und noch nie ist es für Sie als Reisenden so einfach gewesen, sich auf diese Region einzulassen.

Es ist noch nicht lange her, dass Fjord Norwegen nur ein Geheimtipp bei den engagiertesten Anhängern des Luft-, Wasser- oder Bergsports war. Mittlerweile rückt Fjord Norwegen zu den weltweit besten Reisezielen für all diejenigen auf, die Naturerlebnisse, körperliche Herausforderungen und grüne, nachhaltige Urlaubserlebnisse suchen. In Fjord Norwegen stehen die Naturkräfte und die Elemente im Mittelpunkt. Die klare Luft, das frische Wasser und die einzigartigen Landschaften sind die wichtigsten Attraktionen in diesem von der Natur geschaffenen Erlebnispark. Eine einmalige Entwicklung in den letzten Jahren bietet abenteuerlustigen Gästen ungeahnte Möglichkeiten.

Ist es zu wild, zu anspruchsvoll, eine Sache nur für die Besten? Nein. Systematische Anstrengungen des Fremdenverkehrs über viele Jahre haben Früchte getragen, und heute gibt es Angebote für die unterschiedlichsten Gruppen von Reisenden und Besuchern, die Erholung und Abwechslung suchen. Im freien Fall mit dem Fallschirm auf dem Rücken? Entspannte Mini-Expeditionen mit dem Kajak? Radwanderungen an idyllischen Fjordufern entlang? Allein oder zusammen mit einem Reiseführer, der Sie zu einzigartigen Erlebnissen begleitet? In Fjord Norwegen können Sie sich einen Traum mit den Herausforderungen erfüllen, die Ihnen am besten liegen. Und das Beste daran? Sie nehmen ein wertvolles Souvenir mit nach Hause: Die Erinnerung – an ein echtes Abenteuer, in dem Sie selbst die Hauptrolle spielen.

Online-Magazin

Lassen Sie sich mit unserem neuen Online-Magazin zu aktiven Ferien in Fjord Norwegen inspirieren!

Das blaue Eis – Gletscherwanderungen in Fjord Norwegen

Die Gletschererlebnisse in Fjord Norwegen sind einzigartig. Die riesigen Gletscherzungen, die sich auf das Grün der Täler zubewegen. Die enormen Spalten, Höhlen und gefrorenen Türme, die der Schwerkraft zu widerstehen versuchen. Geröllmassen und die genügsamen arktischen Pflanzen, die in dieser Umgebung gedeihen können.

Für viele Besucher von Fjord Norwegen ist der Ausflug zu einem Gletscherrand oder die Wanderung im Eislabyrinth der Höhepunkt einer Reise durch die Fjordlandschaft. In diesem Teil Norwegens kann man viele mächtige Gletscherzungen besuchen. Viele Wege führen zum Jostedalsbreen, dem größten Eismassiv in Norwegen. Gletschererlebnisse gibt es für Sie in Nordfjord, Sunnfjord und in der Region Indre Sogn. Den Gletscher Folgefonna erreicht man am besten von Jondal oder Odda aus.

Es gibt mehrere Veranstalter von Gletscherwanderungen, die auf die körperlichen Voraussetzungen und die Abenteuerlust der Teilnehmer zugeschnitten werden. An mehreren Orten werden Gletscherführungen veranstaltet, und auf den Seen Styggevatnet und Møsevatnet können Sie bis an den Gletscher heran paddeln. Wenn Sie mehr über die faszinierenden Gletscher erfahren möchten, sollten Sie das Gletschercenter in Jostedalen oder das Norwegische Gletschermuseum in Fjærland besuchen.

Wenn Sie einen Gletscher von seiner besten Seite erleben, bekommen Sie zusätzlich noch ein Souvenir mit auf den Heimweg: Die Erinnerung an das blaue, das ewige Eis.

Lesen Sie mehr über Gletscherwanderung in Fjord Norwegen.

Bootfahren und Paddeln

Ob Sie nun gern über die rauen Wellen draußen im offenen Meer segeln oder lieber auf einem spiegelglatten Fjord mit den Bergen als mächtige Kulisse paddeln möchten, in Fjord Norwegen bietet sich dazu die Gelegenheit.

Das Inselreich weit draußen im Westen ist schon längst von den Bootfahrern entdeckt worden mit seiner salzigen, herrlichen Küstennatur und seinen geschützten, idyllischen Gasthäfen. In der Region werden an mehreren Orten Segel- und Motorboote verliehen. Alte Segelschiffe sind restauriert worden, auf denen Fahrten mit erfahrenen Schiffsführern arrangiert werden.

Der Natur am nächsten kommen Sie, wenn Sie sich für ein Kajak entscheiden. Auf mehreren der berühmten Fjorde können Sie an Kajaktouren mit Führer teilnehmen – entweder für ein paar Stunden zur Entspannung, oder aber für längere Wildnisabenteuer mit Übernachtung im Zelt am Fuß der spektakulären Berge. Draußen an der Küste finden Sie eine Vielzahl von Holmen, Schären und Kanälen. Für alle, die Süßwasser vorziehen, gibt es mehrere herrliche Seen, auf denen man mit dem Kanu ein Wildnisabenteuer erleben kann. Oder wollen Sie vielleicht das spektakulärste Foto von allen mit nach Hause nehmen: Am Styggevatnet oben im Jostedalen können Sie an einer Paddeltour zwischen den Eisbergen bis direkt an die Gletscherkante – dort, wo das Wasser auf das Eis trifft - teilnehmen.

Lesen Sie mehr über Kayak in Fjord Norwegen und Rafting in Fjord Norwegen.

Tauchen

Für Taucher ist die Küste von Fjord Norwegen eine noch nicht entdeckte Perle. Mehrere Tauchzentren bieten Kurse, Führungen und den Verleih von Ausrüstung an. Unter der Wasseroberfläche herrscht reges Treiben und eine Reihe von Wracks, die erforscht werden können - das ganze Jahr über!

Lesen Sie mehr über Tauchen in Fjord Norwegen.

Fahrrad fahren in Fjord Norwegen

Es ist nicht die Entfernung, die zählt, sondern das, was Sie unterwegs erleben - die Natur, die Menschen, das Wetter, die Gerüche und die Geräusche.

Auf Fahrradtour in Fjord Norwegen kommen Sie dem Geschehen am nächsten. In Westnorwegen gibt es eine Vielzahl an idyllischen Straßen aller Kategorien. Hier finden die Profis unter den Radfahrern einige der schwierigsten Gebirgspässe Europas, von denen man einen märchenhaften Blick auf die Fjorde und Berge hat. Familien mit Kindern können auf den flachen Straßen draußen auf den Inseln, auf denen es fast keinen Verkehr gibt, gemütlich radeln - sowohl an der Küste der Fjorde als auch an der Küste von Møre. Sie können Ihr Fahrrad ohne weiteres auf den zahlreichen Expressschiffen, die das Festland mit den vorgelagerten Inseln verbinden, mitnehmen, oder aber auf der Nordseestraße im südlichen Teil der Region Rad fahren. Hier gibt es herrliche Radwege, an denen Radfahrern unterwegs Übernachtungsmöglichkeiten angeboten werden!

Wenn Sie die Natur in den Bergen aus nächster Nähe erleben möchten, empfehlen wir Ihnen, die geschotterten Wirtschaftswege zu benutzen. Auf dem Rallarvegen von Finse oder den Aursjøvegene zwischen Eikesdal und Sunndal wird Sie ein Gefühl von Wildnis überkommen, wie man es sonst nur auf einer Wanderung erlebt. Sie können es jedoch auch mal mit dem Mountainbike auf den dafür in den Skizentren angelegten Trassen probieren. Die Abenteuerlustigen müssen nur einen Blick auf die Karte werfen und diese herrlichen Trassen suchen.

Wie auch immer, eine Fahrradtour in Fjord Norwegen ist reich an wunderschönen Erlebnissen, Herausforderungen und angenehmen Begegnungen.

Und am Straßenrand wachsen Unmengen von Heidelbeeren.

Lesen Sie mehr über Fahrrad fahren in Fjord Norwegen.

Zuletzt aktualisiert:  7. Februar 2013
Der Storfjord, Norwegen - Foto: Sveinung Myrlid/www.visitnorway.com
Der Storfjord, Norwegen
Rafting in Voss, Fjord Norwegen - Foto: Norway Active
Rafting in Voss, Fjord Norwegen
Gletscherwandern auf dem Bødalsbreen, Norwegen - Foto: Briksdal Adventure
Gletscherwandern auf dem Bødalsbreen, Norwegen
  Sommerskifahren auf dem Folgefonna Gletscher, Norwegen - Foto: Frode Dandbech
Sommerskifahren auf dem Folgefonna Gletscher, Norwegen
Tauchen im Vevangstrømmen, Norvegen - Foto: Strømsholmen sjøsportsenter
Tauchen im Vevangstrømmen, Norvegen
Base jumpers am Kjerag, Norwegen - Foto: Johan Wildhagen/Innovation Norway
Base jumpers am Kjerag, Norwegen
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Kajaktour auf dem Hardangerfjord, Norwegen - Foto: CH/Innovation Norway

Das Fjordgefühl

Kommen Sie näher. Spüren Sie das Kribbeln nahe des Abgrunds, die Kraft des reißenden Flusses. Fühlen Sie die Freiheit und Frische dieser Landschaften.

Das Fjordgefühl

Quelle: Visitnorway

Karte von
Norwegen

Sommer in Fjord Norwegen

Das Fjordgefühl Das Fjordgefühl

Empfohlene Videos