Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
AKTION
Wandern in Setesdal, Norwegen - Foto: Anders Martinsen Fotografer
AKTION
  |  
Wandern in Setesdal, Norwegen Foto: Anders Martinsen Fotografer

Wandern in Setesdal

Setesdal ist ein Wandereldorado in Südnorwegen. Die Landschaft variiert zwischen flachem Tiefland und wilden Bergen.

Die kleinen Dörfer im Tal Setesdal liegen an der Hauptroute zwischen dem Hafen von Kristiansand und den westlichen Fjorden. Entlang des Weges wechselt die Landschaft vom sanften Gelände im äußersten Süden zum Hochgebirge im Norden. Wo man auch anhält: Wanderwege sind stets in der Nähe. Wählen Sie zwischen kurzen Ausflügen und mehrtägigen Wanderungen von Hütte zu Hütte.

Reisezeit

Die Wandersaison in Setesdal dauert in der Regel von Mitte Juni bis Oktober.

Wandermöglichkeiten

Im Süden ist der Ort Berg in Valle ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen von Hütte zu Hütte. In Valle können Sie Ihren Namen in Gästebucher schreiben, welche sich in Metallboxen am Wegrand befinden. In Bygland und Evje können Sie mehrere Ausflüge machen, ganz gleich ob Tagesausflug oder Spaziergang.

In den nördlichen Teilen des Tals sind Tagesausflüge zu den Gipfeln möglich. Von mehreren Standorten wird man mit atemberaubenden Ausblicken belohnt. In Hovden gibt es markierte Gipfeltouren für die ganze Familie - eine erfolgreiche Tour wird sogar mit einem Diplom ausgezeichnet.

Top-Wanderungen in Setesdal

Tagesausflug zum Gloppefoss-Wasserfall in Valle 
Der Gipfel Årdalsknapen in Bygland 
Zwei-Tages-Wanderung von Øyvusbu nach Gaukhei 
Kulturdenkmäler in den Bergen zwischen Hovden und Haukeliseter 
Drei Tage von Hütte zu Hütte wandern 
Erreichen Sie den Gipfel Hartevassnuten vom Zentrum Hovdens 
Zum Gipfel Hovdenuten 

Geführte Wanderungen

TrollAktiv bietet geführte Wanderungen nach Årdalsknapen sowie weitere Outdoor-Aktivitäte in den niederen Teilen des Tals Setesdal.

Unterkunft

Der Norwegische Wanderverein (DNT) hat ein riesiges Netz an Wandernwegen und Hütten auf den Hochebenen Setesdal Vesthei und Setesdal Austhei. Sie können mehrere Tage in den Bergen wandern, aber denken Sie daran, dass Sie ausreichend Ausrüstung mitbringen müssen. Das Wetter kann sich schnell ändern - nehmen Sie Karte und Kompass mit.

Komfortablere Unterkünften finden Sie im Tal: Campingplätze, Hütten, Hotels und Appartements.

Anreise

Setesdal in Südnorwegen erreichen Sie bequem per Auto, Bus, Flugzeug oder Fähre.

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über Wandern in Setesdal auf der offiziellen Internetseite für Setesdal.

Zuletzt aktualisiert:  27. August 2014
Eine Wanderpause in Setesdal, Norwegen - Foto: Jon Danielsen
Eine Wanderpause in Setesdal, Norwegen
Die ganze Familie kann die Gipfeln bei Hovden in Norwegen erreichen - Foto: Anders Martinsen Fotografer
Die ganze Familie kann die Gipfeln bei Hovden in Norwegen erreichen
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Wandern in Setesdal, Norwegen - Foto: Innovation Norway

Wandern in Setesdal

Setesdal ist ein Wandereldorado in Südnorwegen. Die Landschaft variiert zwischen flachem Tiefland und wilden Bergen.

Wandern in Setesdal

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Über Setesdal

Verwandte Videos