Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
River Rafting in Norwegen - Foto: Johan Wildhagen/Innovation Norway
  |  
River Rafting in Norwegen Foto: Johan Wildhagen/Innovation Norway

River Rafting

Der Sjoa ist einer der vielen Flüsse Norwegens, in dem Wagemutige raften können.

Das Spektrum für Rafting ist breit: Sie haben die Wahl zwischen einem intensiven Wasserritt, der alle Kräfte eines Flusses auslotet oder einer eher gemütlichen Familien-Raftingtour.

Obwohl Rafting ein sehr individuelles, aufregendes Erlebnis ist, erfordert die Bootsfahrt jede Menge Teamarbeit. Wie anstrengend ein Trip werden kann, hängt immer von Faktoren wie Alter und Kondition der Teilnehmer ab.

Die Sicherheit steht für die Rafting-Veranstalter stets im Mittelpunkt. Die erforderliche Ausrüstung wie Helme, Overalls und Rettungswesten werden daher vor Ort zur Verfügung gestellt. Da es unterwegs feucht und kalt werden kann, sollten Teilnehmer auf jeden Fall Wollpullover, wollene Unterkleidung und dicke Wollsocken anziehen.

Beliebte Flüsse für Rafting

  • Driva in Süd-Trøndelag
  • Sjoa in Oppland
  • Der Trysilelva Fluss in Hedmark
  • Die Flüsse in Voss (Raundalselva, Strandaelva und Vosso)
  • Der Jølster Fluss in Sogn und Fjordane
  • Die Flüsse in Setesdalen
  • Werbung
    Werbung
    Zuletzt aktualisiert:  5. März 2012
    River Rafting in Norwegen - Familienrafting durch leichtere Stromschnellen  - Foto: Anders Gjengedal/Innovation Norway
    River Rafting in Norwegen - Familienrafting durch leichtere Stromschnellen
    Schließen
    Diesen Artikel einbetten

    Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

    Vorschau

    River Rafting in Norwegen - Foto: Johan Wildhagen/Innovation Norway

    River Rafting

    Der Sjoa ist einer der vielen Flüsse Norwegens, in dem Wagemutige raften können.

    River Rafting

    Quelle: Visitnorway

    Karte von
    Norwegen

    Verwandte Videos

    Zum Thema

    Rafting

    ANZEIGEN
    • Werbung
    • Werbung
    • Werbung
    • Werbung
    Werbung
    Werbung
    Werbung