Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
Der Romsdalsfjord in Norwegen bietet ausgezeichnete Chancen auf einen großen Fang - Foto: Matthias Wendt /www.visitnorway.com
  |  
Der Romsdalsfjord in Norwegen bietet ausgezeichnete Chancen auf einen großen Fang Foto: Matthias Wendt /www.visitnorway.com

Angeln in Molde und Romsdal

Angeln Sie im Romsdalfjord aus Norwegens größter Fischartenvielfalt, oder probieren Sie entlang der Atlantikstraße Meeresangeln.

Ein einstündiger Flug von Oslo bringt Sie in das Angelparadies Romsdal, wo Sie eine riesige Auswahl an Fischarten finden, kombiniert mit einer spektakulären Szenerie und Attraktionen wie der Atlantikstraße und dem Trollstigen.

Die Inselorte Aukra, Midsund und Sandøy sind ausgezeichnete Ausgangspunkte für Ausflüge zum Meeresangeln, mit Booten, die speziell für Fahrten auf das offene Meer konstruiert wurden. Zur Festlandseite der Inseln und in den Fjorden ist es auch möglich, von normalen, kleineren Bootenaus zu fischen. Entlang der gesamten Küste finden Sie viele gute Plätze, an denen auch vom Ufer aus mit Rute, Schnur und Spinnködern geangelt werden kann. Die Atlantikstraße ist besonders gut mit Brücken und rollstuhlgerechten Angelplätzen ausgestattet. Die Region hat außerdem zahlreiche Bergseen und Flüsse zu bieten, die einen guten Fischbestand aufweisen.

Saison

Ganzjährig, Hauptsaison von Januar bis Oktober.

Fischarten

Die am häufigsten vorkommenden Fischarten sind Dorsch, Seelachs und Schellfisch, sowie Hering, Makrele, Lumb und Leng.

Zielgruppen

Die Region Molde und Romsdal ist ein perfektes Ziel für alle, denen der Sinn nach einem reinen Angelurlaub steht – aber auch für jene Urlauber, die während ihres Urlaubes nur mal nebenbei angeln möchen.

Bootsvermietung

Eine Übersicht der Bootsvermietungen kann online eingesehen werden auf visitmolde.com. Diese Angebote werden normalerweise in Kombination mit einer Unterkunft gebucht.

Unterkunft

Träumen Sie von ruhigen, entspannten Tagen am Fjord, und einem kleinen Boot im Hafen, das Sie für Angelausflüge nutzen können? Eine Auflistung von Ferienhäusern, Hütten und Seehäusern finden Sie online unter visitmolde.com.

Weitere Informationen

Nehmen Sie an einer organisierten Tour auf einem traditionellen Fischerboot oder Kutter teil. Auf den windgeschützten Seiten der Inseln und in den Fjorden finden Sie gute Bedingungen für das Angeln von kleineren Booten vor. Entlang der Küste finden Sie viele Plätze, die für das Uferangeln mit Kunst- und Naturködern geeignet sind. Weitere Informationen zu organisierten Angeltouren finden Sie online unter visitmolde.com.

Anreise

Die Region Molde und Romsdal liegt etwa 500 Kilometer von Oslo und 450 Kilometer von Bergen entfernt. Von hier aus können Sie mit der spektakulären Raumabahn anreisen. Auf ihrer Route nach Norden und Süden steuern die Schiffe der Hurtigruten den Hafen von Molde täglich an. Die Fluggesellschaften Norwegian und SAS fliegen mehrmals täglich zwischen Molde und den größeren Städten Norwegens. Außerdem können Sie den Express-Bus von Bergen oder Trondheim nutzen.

Werbung
Werbung
Zuletzt aktualisiert:  20. Februar 2014
Angeln im Moldefjord, Norwegen - Foto: John Kofoed, Rauma Jakt- og Fiskesafari
Angeln im Moldefjord, Norwegen
Großer Dorsch aus dem Romsdalsfjord, Norwegen - Foto: John Kofoed, Rauma Jakt og Fiskesafari
Großer Dorsch aus dem Romsdalsfjord, Norwegen
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Der Romsdalsfjord in Norwegen bietet ausgezeichnete Chancen auf einen großen Fang - Foto: Matthias Wendt / www.visitnorway.com

Angeln in Molde und Romsdal

Angeln Sie im Romsdalfjord aus Norwegens größter Fischartenvielfalt, oder probieren Sie entlang der Atlantikstraße Meeresangeln.

Angeln in Molde und Romsdal

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Angeln in Norwegen

Große Fische, herrliche Landschaften sowie eine hervorragende Fischerei im Süß- und Salzwasser machen Norwegen zu einem besonderen Ziel für Angler.

Über Molde und Romsdal

Wissenswertes über Molde und Romsdal

Etwa 70.000 Menschen leben in der Region. Die Hauptzentren sind Molde, die Stadt des Jazz und der Rosen, sowie Åndalsnes, Norwegens Gebirgshauptstadt.
Karte von
Norwegen

Verwandte Videos

Zum Thema

Angeln

ANZEIGEN
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
Werbung
Werbung
Werbung