Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
In Hafjell in Norwegen gelangen Sie mit Sessellift und Gondel direkt in die Gebirgslandschaft - Foto: Esben Haakenstad
  |  
In Hafjell in Norwegen gelangen Sie mit Sessellift und Gondel direkt in die Gebirgslandschaft Foto: Esben Haakenstad

Mountainbiking in Hafjell

Der Hafjell Bikepark ist ein idealer Ausgangspunkt für Touren mit dem Mountainbike auf Schotterpisten und Singletracks.

Mit der Gondel bei Mosetertoppen erreichen Sie die Gebirgslandschaft und können in der Region Øyerfjell Rundreisen unternehmen. Die Straßen sind flach, die Schotterstraßen hügelig. Es herrscht nahezu kein Verkehr. Die Touren sind einfach und können mit Kindern ab dem Alter von acht Jahren unternommen werden. Am Fuße des Bikeparks liegt Øyer. Hier finden Sie einige der beliebtesten Familienaktivitäten Norwegens mit mehreren Vergnügungsparks.

Tourvorschläge

Einfach
Fahren Sie von Mosetertoppen nach Lisetra, Moksjøen und zum Pellestova Café. Diese kurze Rundtour verschafft Ihnen einen ersten Eindruck von Hafjell und der Umgebung. Entfernung: Ungefähr 20 Kilometer.

Einfach/ mittelschwer
Eine längere Version der oben beschriebenen Tour. Fahren Sie von Moksjøen in östlicher Richtung zum Hornsjø Hotel, dann in den Süden zum Reinsvatn-See und über Pellestova zurück zum Mosetertoppen. Die Tour eignet sich für Familien mit Kindern ab zehn Jahren. Entfernung: Ungefähr 35 Kilometer.

Mittelschwer
Die erste Strecke von Mosetertoppen nach Reinsvatn und Nordseter ist einfach. Dann fahren Sie über einen langen Hügel zum Dorf Sjusjøen und weiter hinauf nach Storåsen. Auf der Rückfahrt fahren Sie über Kroksjøen, Elgåsen, Mellsjøen und Reinsvatn nach Pellstova und Mosetertoppen. In Nordseter und Sjusjøen finden Sie Cafés und Lebensmittelgeschäfte.

Das ganztägige Abenteuer im Freien bringt Sie sowohl in die Wildnis als auch durch bewohnte Gebiete. Sie durchqueren dabei die wichtigen Langlaufgebiete Nordseter und Sjusjøen. Entfernung: Ungefähr 45 Kilometer.

Mittelschwer/ schwer
Die Berge bei Hafjell sind nicht sehr steil und können auf Singletracks mit dem Fahrrad bezwungen werden. Erfahrene Mountainbiker erreichen die Gipfel von Hafjell (1,065 Meter), Reinsfjell (1,066 Meter), Hitfjell (1,083 Meter) und Nevelfjell (1,089 Meter) mit der Gondel bei Mosetertoppen. In manchen Gebieten müssen Sie einige Meter bergauf radeln, bevor Sie auf der anderen Seite hinuntersausen.

Mountainbiking in Øyerfjell und Sjusjøen

Von Hafjell gibt es viele Touren in die Regionen Øyerfjell und Sjusjøen. Berge, Seen, Moore und alte Almen tragen zum typischen Landschaftsbild der friedlichen Umgebung bei. Ein toller Ausgangspunkt für diese Touren ist die Gondel bei Mosetertoppen. Die Wege beginnen im Wald, aber schon nach wenigen Kilometern fahren Sie durch offene Landschaften und genießen das Bergpanorama.

Fahrradverleih

Der Hafjell Bikeshop verleiht 120 Downhill-Bikes und 20 Cross Country Bikes. Der Shop verkauft zudem Ersatzteile, Sicherheitsausrüstung und Fahrradbekleidung. Ob eigenes Bike oder Mietrad - eine Werkstatt hilft Ihnen bei allen mechanischen Problemen.

Reisezeit

Die Saison dauert von Juni bis Oktober.
Der Öffnungszeiten des Parks sind online einsehbar (in der Regel von 10 bis 17 Uhr).

Anreise nach Hafjell

Von Oslo oder vom Flughafen Oslo Gardermoen können Sie per Zug oder Auto anreisen (etwa zweieinhalb Stunden). Kontaktieren Sie die Norwegische Bahn (NSB) im Voraus, falls Sie Ihr Fahrrad mit dem Zug transportieren wollen. Auch der Shuttlebus von Lillehammer (20 Minuten) transportiert Fahrräder.

Übernachtung

Hafjell liegt in der kleinen Ortschaft Øyer im Tal Gudbrandsdalen und bietet viele Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Campingplätze.
Onlinebuchung: hafjellbooking.com
Telefon: +47 61 24 90 00

Der Hafjell Bikepark verfügt über mehrere Restaurants, die eine große Auswahl an Gerichten bieten - von Fast Food bis zur hochwertigen Küche. Auf der Hochebene bietet ein neues Restaurant ausgezeichnete Speisen und Getränke.

Nützliche Links

Laden Sie eine Streckenkarte herunter.
Sehen Sie sich Hafjells Biking-Videos an.
Besuchen Sie den Hafjell Bikepark auf Facebook.

Werbung
Werbung
Zuletzt aktualisiert:  10. April 2013
Blick von Hafjell in Ostnorwegen - Foto: Snorre Pedersen/Hafjell
Blick von Hafjell in Ostnorwegen
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

In Hafjell in Norwegen gelangen Sie mit Sessellift und Gondel direkt in die Gebirgslandschaft - Foto: Esben Haakenstad

Mountainbiking in Hafjell

Der Hafjell Bikepark ist ein idealer Ausgangspunkt für Touren mit dem Mountainbike auf Schotterpisten und Singletracks.

Mountainbiking in Hafjell

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Downhill-Fahren in Hafjell

Der Hafjell Bikepark bietet 14 Strecken auf 25 Kilometern und gehört zu den besten Downhill-Anlagen der Welt.

Aktivitäten in der Region Lillehammer

Genießen Sie mehrere Outdoor-Aktivitäten: die olympische Bobbahn, Rafting in Sjoa, Downhill-Fahren in Hafjell und geführte Wanderungen in Rondane.

Über die Region

Wissenswertes über die Region Lillehammer und Umgebung

Die Region Lillehammer liegt etwa zwei Stunden nördlich von Oslo. Hier finden Sie städtisches Gebiet sowie Täler und Hochebenen.

Touristinformation in der Region Lillehammer

Die Büros der Touristinformation sind ganzjährig geöffnet und bieten Tipps und Informationen über Lillehammer und Gudbrandsdalen.

Verwandte Videos

Zum Thema

Bergradtouren

ANZEIGEN
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
Werbung
Werbung
Werbung