Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
Map
Großer Dorsch, gefangen vor Bessaker in Trøndelag, Norwegen - Foto: Thore Erling Pettersen
  |  
Großer Dorsch, gefangen vor Bessaker in Trøndelag, Norwegen Foto: Thore Erling Pettersen

Angeln in Trøndelag

Trøndelag in Mittelnorwegen ist ein großartiges Ziel für Angler, die gerne entlang der Küste oder in einem der vielen Top-Lachsflüsse angeln möchten.

Die Küste von Trondelag ist ein Ort, an dem authentische Traditionen und unberührte Natur neben der modernen Welt existieren. Meeresangeln an der Küste Trøndelags ist berühmt für die ausgezeichneten Bedingungen. Von den Inseln Hitra und Froya im Süden, über die Halbinsel Fosen bis hoch zur Küste von Namdal und zur Insel Leka im Norden, bilden die vielen Tausend Inseln und die abwechslungsreiche Küste eine wilde und gleichzeitig charmante Landschaft. Archipel, geschützte Fjorde und einfacher Meereszugang: Trøndelag bietet ideale Bedingungen für alle Angler, unabhängig von der Erfahrung und der gewünschten Herausforderung.

Die Fischerei hat für die Bewohner Trondelags schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Auch heute noch gibt es viele lebendige Fischerorte, die sich ihren einzigarten Charakter und ihre Tradition bewahren konnten.

In Trondelag finden Sie auch zahlreiche Flüsse und tausende Seen, die erstklassige Angelmöglichkeiten im Süßwasser bieten. Ganz gleich, ob Sie einen der neun Nationalparks in Trondelag erkunden, oder einfach die Vorteile der nahegelegenen Angelmöglichkeiten nutzen möchten: die Region ist perfekt für das Angeln im Binnenland geeignet. Viele der besten Lachsflüsse Norwegens (darunter Namsen, Orkla und Gaula) fließen durch Mittelnorwegen, und Trondelag ist eine der weltbesten Regionen für das Lachsangeln. Sogar in Trondheim können Sie auf Lachs angeln - der Fluss Nidelva verläuft durch das Stadtzentrum.

Ihr Angelguide für Trøndelag (PDF  5,7 MB)

Saison

Die Hauptsaison reicht von März bis Oktober, doch in zunehmendem Maße werden auch Angeltouren während der Wintersaison angeboten. Das Wetter kann dann rau sein, aber die Veranstalter achten sehr auf die Sicherheit und passen ihre Routen der jeweiligen Wetterlage an. Küstenangeln auf Dorsch und Heilbutt ist wetterunabhängig und sehr beliebt im Winter.

Fischarten

Beim Meeresangeln in Trondelag werden vor allem Heilbutt, Dorsch, Seelachs, Seeteufel, Schellfisch, Scholle, Lumb, SteinbuttMakrele, Meerforelle, Lachs, Steinbeißer, Rotbarsch und Hering gefangen. In vielen Flüssen kommt der Lachs reichlich vor.

Rekorde

Im Juni 2011 wurde in Leka ein 158 Kilo schwerer und 2,35 Meter langer Heilbutt gefangen.

Zielgruppen

Familien und kleine Gruppen sind in Trondelag ebenso willkommen wie “Hardcore-Angler”, denen es vorrangig um das Angeln geht und die oft mehrere Wochen in ihrem favorisierten Gebiet bleiben.

Unterkunft/ Bootsvermietung

Überall entlang der Küste können Sie Boote und Angelgerät mieten. Übernachtungen sind in charmanten Fischerhütten möglich, die aufwändig renoviert wurden und hochwertig ausgestattet sind. Außerdem gibt es Campingplätze mit Hütten, Ferienhäuser, Ferienwohnungen sowie Hotels. Sie können einen Guide buchen, der Sie an die interessantesten Plätze führt. Dank der Gastfreundschaft der Einheimischen kehren viele Angler jedes Jahr in diese Region zurück.

Bessaker 
Frosta Fjordbuer 
Rørvik Rorbuer 
Bakkan Wahl 
Hitra Turistservice 
Sula Rorbuer 
Meeresangelzentrum Gurvikdal 
Seter Brygge 
Hasvåg Fritid 
Fjellvær Gjestegård 
Skarnsundet Fjordsenter 
Zanzibar Inn 
Løvøen Gjestegård 

Bei den oben genannten Anbietern (und anderen) können Boote und Angelausrüstungen gemietet werden. Lesen Sie mehr zu den Übernachtungsmöglichkeiten in Trondelag auf trondelag.com.

Anreise

Trondelag ist einfach per Flugzeug aus dem In- und Ausland vom Flughafen Trondheim Værnes, per Schiff mit Hurtigruten und Kystekspressen sowie mit Auto / Bus und Zug erreichbar. Trondheim ist der Verkehrsknotenpunkt der Region. Von hier aus haben Sie eine gute Verkehrsanbindung in die gesamte Region Trøndelag.

Weitere Informationen über die Anreise nach Trondheim.

Angelangebote in Trøndelag

Sula Rorbuer 
Frosta Fjordbuer 
Rørvik Rorbuer 
Bakkan Wahl 
Hitra Turistservice 
Gurvikdal Deep Sea Fishing Center 
Seter Brygge 
Hasvåg Fritid 
Fjellvær Gjestegård 
Skarnsundet Fjordsenter 
Zanzibar Inn 
Løvøen Gjestegård 

Werbung
Werbung
Zuletzt aktualisiert:  20. Februar 2014
Angeln auf dem Snillfjord, Norwegen - Foto: Jørn Adde
Angeln auf dem Snillfjord, Norwegen
Skarnsundet in Trøndelag, Norwegen - Foto: M.Dekker
Skarnsundet in Trøndelag, Norwegen
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Großer Dorsch, gefangen vor Bessaker in Trøndelag, Norwegen - Foto: Thore Erling Pettersen

Angeln in Trøndelag

Trøndelag in Mittelnorwegen ist ein großartiges Ziel für Angler, die gerne entlang der Küste oder in einem der vielen Top-Lachsflüsse angeln möchten.

Angeln in Trøndelag

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Angeln in Norwegen

Große Fische, herrliche Landschaften sowie eine hervorragende Fischerei im Süß- und Salzwasser machen Norwegen zu einem besonderen Ziel für Angler.
Karte von
Norwegen

Empfohlene Videos

ANZEIGEN
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
Werbung
Werbung
Werbung