Zum Inhalt gehen Zur Navigation gehen
Für das Meeresangeln in Norwegen ist keine Erlaubnis erforderlich - Foto: CH/www.visitnorway.com
  |  
Für das Meeresangeln in Norwegen ist keine Erlaubnis erforderlich Foto: CH/www.visitnorway.com

Regeln und Vorschriften für Sportangler: Meeresangeln

Das Sportfischen in norwegischen Küstengewässern kann kostenlos genossen werden, setzt aber die Einhaltung einiger einfacher Regeln voraus.

Eine Angelerlaubnis oder andere Lizenzen werden nicht benötigt, wenn man auf dem Meer, an der Küste und in den Fjorden angeln möchte. Lediglich die folgenden Regeln müssen beachtet werden:

  • Respektieren Sie die Mindestmaße der einzelnen Fischarten (siehe Tabelle).
  • Ausländischen Touristen ist nur das Angeln mit der Handangel erlaubt.
  • Touristen dürfen bis zu 15 kg Fisch oder Fischfilet aus Norwegen ausführen. Zusätzlich darf ein (ganzer) Trophäenfisch mitgenommen werden. Die Ausfuhrbeschränkung gilt nicht für Touristen, die ihren Fisch direkt bei einem Berufsfischer oder Händler gekauft haben.
  • Beim Angeln in der Nähe von Fischfarmen muss von diesen ein Mindestabstand von 100 Metern eingehalten werden.
  • Ausländischen Touristen ist es nicht gestattet, ihren Fang zu verkaufen.
  • Aale und Dornhaie sind in Norwegen ganzjährig geschönt.

Mindestmaße für Fische

Um die norwegischen Fischbestände zu erhalten, ermutigen wir jeden Angler dazu, den gezielten Fang von Fischen, die unter dem Mindestmaß liegen, zu vermeiden.

Sollten Sie dennoch einen Fisch fangen, der das Mindestmaß noch nicht erreicht hat, befreien Sie ihn bitte vorsichtig vom Haken und setzen Sie ihn ins Meer zurück. Sollte der Fisch tot oder nicht mehr lebensfähig sein, dürfen Sie ihn für den eigenen Verzehr mitnehmen.

Fischart Gebiet Mindestmaß
Heilbutt Ganz Norwegen 80 cm
Dorsch Nördlich von 62° N 44 cm
Südlich von 62° N 40 cm
Schellfisch Nördlich von 62° N 40 cm
Südlich von 62° N 31 cm
Scholle Im Skagerrak 27 cm
Außerhalb des Skagerrak 29 cm
Wittling Ganz Norwegen 32 cm
Rotbarsch Ganz Norwegen 32 cm


Die Länge des Fisches wird von der Spitze des Mauls bis zum äußeren Rand der Schwanzflosse gemessen.

Eine vollständige Tabelle der Fisch-Mindestmaße sowie aktuelle Bestimmungen für das Angeln in norwegischen Küstengewässern sind einsehbar auf der Website der Fischereidirektion.

Werbung
Werbung
Zuletzt aktualisiert:  10. Februar 2012
Schließen
Diesen Artikel einbetten

Diesen Code in Ihren Blog/Ihre Internetseite kopieren

Vorschau

Für das Meeresangeln in Norwegen ist keine Erlaubnis erforderlich - Foto: CH / www.visitnorway.com

Regeln und Vorschriften für Sportangler: Meeresangeln

Das Sportfischen in norwegischen Küstengewässern kann kostenlos genossen werden, setzt aber die Einhaltung einiger einfacher Regeln voraus.

Regeln und Vorschriften für Sportangler: Meeresangeln

Quelle: Visitnorway

Verwandte Artikel

Küsten- und Hochseeangeln in Norwegen

Alles, was Sie über das Küsten- und Hochseeangeln in Norwegen wissen müssen - Fragen der Sicherheit, beliebte Reiseziele, Experten-Tipps und mehr.

Küste und Küstenkultur

Übernachten Sie in einem Leuchtturm oder einer alten Fischerhütte. Gehen Sie angeln oder nehmen Sie an einer Walsafari teil.

Aktion und Gesponsert

AKTION

Winterangeln in Nordnorwegen

Machen Sie den Fang Ihres Lebens, wenn der Skrei entlang der norwegischen Küste wandert, probieren Sie Eisfischen oder angeln Sie auf Königskrabben.
AKTION

Eine Küste zum Entdecken

Kulturreiche Städte wie Tromsø, Bodø oder Kirkenes, Inseln und Fjorde, eine traditionelle Küche – Nordnorwegen ist im Winter ganz bei sich.
WERBEPARTNER

Hemsedal und Golsfjellet

Das Bergparadies zwischen Oslo und Bergen ermöglicht spannende Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Angeln und vieles mehr.

Wir empfehlen auch folgende Artikel

Angeln in Norwegen

Große Fische, herrliche Landschaften sowie eine hervorragende Fischerei im Süß- und Salzwasser machen Norwegen zu einem besonderen Ziel für Angler.
Karte von
Norwegen

Verwandte Videos

Zum Thema

Angeln

Küste- und Küstenkultur

ANZEIGEN
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
Werbung
Werbung
Werbung